Das Hôtel Restaurant le Clos Paillé: eine zauberhafte Klammer in La Roche Posay

Heute nehme ich Sie mit auf einen Streifzug durch La Roche Posay. Diese mittelalterliche Stadt liegt im Herzen des Flusses Vienne und ist für ihr wohltuendes Thermalwasser bekannt. Im Herzen dieser charmanten Stadt befindet sich eine außergewöhnliche Einrichtung, die Reisende in eine Blase der Entspannung einlädt: das Hôtel Restaurant Le Clos Paillé. Tauchen Sie mit mir ein in...

Marie BOUTET

Top der kulinarischen Spezialitäten des Poitou

Willkommen im Herzen von Poitou (auf Poitevin Poetou), einer ehemaligen französischen Provinz, die für ihr historisches Erbe, ihre Lebensart und vor allem ihre köstliche Küche bekannt ist! Eingebettet zwischen den Flüssen Loire und Gironde bietet das Poitou eine Palette authentischer Geschmacksrichtungen, die die Gaumen der anspruchsvollsten Feinschmecker erfreuen werden! Also auf geht's!

Marie BOUTET

Senf aus Lencloître

In diesem Winter haben mich meine Neugier und mein Geschmack für die Region bis nach Sérigny geleitet. In diesem Dorf im Lencloîtrais, in dem die Melone König ist, steht das Schloss Saint-Bonnet (16. Jahrhundert).2019, als er das Gebäude gerade gekauft hat, entdeckt Alain Jomier in einem vergessenen Koffer auf dem Dachboden Manuskripte aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Darunter: die Geschichte und die...

Héloise Dallez

Meine 5 Lieblingsmärkte in Grand Châtellerault

Mit einem Weidenkorb unter dem Arm schwärme ich gerne von der saftigen Melone aus Haut-Poitou, schnuppere den Duft von Brathähnchen, lasse mir beim berühmten Chabichou das Wasser im Mund zusammenlaufen, stelle einen Strauß frischer Blumen zusammen ... Nachdem ich mich unter die Neugierigen gemischt habe, widme ich mich meinem kleinen Ritual: ein Glas auf der Terrasse auf dem Dorfplatz trinken. Dann nehme ich ...

Héloise Dallez

Radfahren & Käse in Poitou

Mein Schatz und Hugo, unser 16-jähriger Sohn, erzählen mir noch regelmäßig von ihrer langen Landpartie anlässlich von Vélo, Swing und Petits Pois Ende September. Das bringt mich auf die Idee, nach weiteren ungewöhnlichen Routen für Liebhaber des kleinen Königs zu suchen. So entdeckte ich die Initiative "Vélo & Fromages, la France sur un plateau" (Fahrrad und Käse, Frankreich auf einem Tablett), die im...

Héloise Dallez

Meine 5 Lieblingsspots zum Picknicken

Von den ersten Sonnenstrahlen im Frühling bis zum Altweibersommer gehören ungezwungene Mahlzeiten auf dem Land zu den Freuden meiner kleinen Familie. Besonders Arthur, unser jüngster Sohn, liebt Picknicks. Die Wahl des richtigen Ortes für das Ausbreiten der karierten Tischdecke, das Herausnehmen der Lebensmittel aus dem Weidenkorb, das Spielen von Dinette, das Essen mit den Kindern und das...

Héloise Dallez

Slow Tourismus in Ingrandes-sur-Vienne

Ich hatte mehrmals die Gelegenheit, nach Ingrandes-sur-Vienne zu fahren, das nördlich von Châtellerault liegt und eine halbe Stunde von der Touraine und dem Berry entfernt ist. Dabei habe ich mir folgende Gedanken gemacht: Diese Gemeinde erfüllt alle Voraussetzungen für ein "Slow"-Reiseziel! Sie profitiert von zahlreichen sanften Wanderwegen einschließlich entlang des Ufers der Vienne, von...

Héloise Dallez

Mein locavore Festtagsmenü

Brauchen Sie Inspiration, um während der Feiertage zu kochen? Um meinem Spitznamen "Sissi, die Botschafterin von Grand Châtellerault" gerecht zu werden, habe ich ein Silvestermenü aus den Nuggets zusammengestellt, die ich bei lokalen Produzenten gefunden habe. Um meine Vorschläge und Rezepte zu ergänzen, habe ich zwei Spezialisten hinzugezogen:- Isabelle Bureau, Winzerin der Domaine des Renardières in Ouzilly und ehemalige Önologin,-...

Héloise Dallez

Hattrick für die Melone aus Haut-Poitou

In den Top 5 meiner bevorzugten regionalen Spezialitäten thront der König des Sommers; ich nenne sie Melone aus Haut-Poitou. Ich bin stolz darauf, dass sie mit dem IGP-Siegel (Indication Géographique Protégée) ausgezeichnet ist, und wollte unbedingt mehr darüber erfahren, zumal ich erfahren habe, dass ein Drittel der Betriebe in Grand Châtellerault angesiedelt sind. Was lag näher als ein Besuch...?

Héloise Dallez

Lencloître macht seinen Jahrmarkt

Zur Feier der Schulferien schlug ich meinem ältesten Sohn am 6. Juli vor, mich auf den Jahrmarkt in Lencloître zu begleiten. Ich hatte schon lange geplant, dorthin zu gehen, da ich mit meinen Großeltern fröhliche Kindheitserinnerungen verband. Da die Messe am ersten Montag des Monats stattfindet, hatte ich mir vorgenommen, die Gelegenheit zu nutzen,...

Héloise Dallez

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Anmeldung

Diesen Inhalt weitergeben