Photo

Centre des archives de l'armement et du personnel civil

Um Châtellerault
  • Les Archives de l’Armement
    Das Centre des Archives de l‘Armement (Archivzentrum der Waffen) befindet sich seit dem Jahr 1969 in den Räumlichkeiten der Manufaktur und bewahrt Archive ab 1820 und die Unterlagen des Verteidigungsministeriums zum Zivilpersonal ab 1870 auf. Die Bestände stammen aus allen französischen Arsenalen, Luftfahrtzentren und Manufakturen und bilden eine wertvolle Quelle für Historiker, Genealogen und Geschichtsbegeisterte. Sie setzen sich aus den unterschiedlichsten...
    Les Archives de l’Armement
    Das Centre des Archives de l‘Armement (Archivzentrum der Waffen) befindet sich seit dem Jahr 1969 in den Räumlichkeiten der Manufaktur und bewahrt Archive ab 1820 und die Unterlagen des Verteidigungsministeriums zum Zivilpersonal ab 1870 auf. Die Bestände stammen aus allen französischen Arsenalen, Luftfahrtzentren und Manufakturen und bilden eine wertvolle Quelle für Historiker, Genealogen und Geschichtsbegeisterte. Sie setzen sich aus den unterschiedlichsten Unterlagen zusammen: Schiffspläne, die die Herzen von Modellbauern höher schlagen lassen, technische Dokumente zur Waffenherstellung, vom Lebel-Gewehr bis hin zu Raketen, Verwaltungsakten zur Regelung der Arbeit der Büchsenmacher. Das CAA befindet sich im hinteren Bereich des alten Manufaktur der Stadt, die zwischen 1820 und 1968 in Betrieb war, und ist eine Sehenswürdigkeit zur örtlichen Geschichte, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Es gibt einen für alle kostenlos geöffneten Lesesaal. Oder vereinbaren Sie einen Termin.