Siehe Fotos (5)

Ferme Musée des Acadiens

Um Archigny
  • Die akadische Linie umfasste 57 Häuser, die 1773 zur Aufnahme der aus Kanada vertriebenen Familien erbaut wurden. 38 dieser sehr unterschiedlich mittels Lehmtechniken gebauten Häuser sind heute noch erhalten. Eines davon ist mit Originalmobiliar als Museum eingerichtet und zeigt die Geschichte der Exil-Akadier.
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Ferienschecks
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Tarife
  • Führung - Einzelperson Erwachsener
    4 €