Siehe Fotos (6)

Moulin de Chitré

Um Vouneuil-sur-Vienne

  • Die Geschichte dieser Stätte reicht mehr als tausend Jahre zurück und die Mühle hat berühmte Persönlichkeiten gesehen: die Ritter von Chitré, den Capitaine de Guesclin, François I., Antoine de Saint-Exupéry.... Heute ist die Mühle wieder erwacht und informiert den Besucher abwechslungsreich über verschiedene Themen, die allesamt mit der Umgebung zu tun haben: die faszinierende Geschichte der Mühlsteine, einst im heutigen Naturreservat von Pinail abgebaut, und das Thema Wasser und Energien....
    Die Geschichte dieser Stätte reicht mehr als tausend Jahre zurück und die Mühle hat berühmte Persönlichkeiten gesehen: die Ritter von Chitré, den Capitaine de Guesclin, François I., Antoine de Saint-Exupéry.... Heute ist die Mühle wieder erwacht und informiert den Besucher abwechslungsreich über verschiedene Themen, die allesamt mit der Umgebung zu tun haben: die faszinierende Geschichte der Mühlsteine, einst im heutigen Naturreservat von Pinail abgebaut, und das Thema Wasser und Energien. Die oberen Räume der Mühle von Chitré wurden als Informationsmöglichkeit zu den Themen Umwelt und nachhaltige Entwicklung eingerichtet. Der Aussichtsturm bietet eine herrliche Aussicht auf die Vienne mit ihrem Staudam aus dem XV. Jahrhundert und der Schiffspassage. Sie finden hier auch einen Empfangsraum, einen Ausstellungssaal, eine Boutique und Restaurationsmöglichkeit. Für weitere Informationen können sich die Besucher auch in das Naturschutzgebiet begeben: auf 135 Hektar Fläche mit ehemals 3000 Fördergräben (heute Wasserflächen) sind noch die Spuren der Mühlsteinförderung sichtbar.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Ferienschecks
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Tarife
  • Freie Besichtigung - Einzelperson Erwachsener
    5 €
  • Freie Besichtigung - Einzelperson Kind
    Kostenlos
Öffnungen
  • ab 26. Juni 2021
    bis zum 27. Juni 2021
  • ab 1. Juli 2021
    bis zum 31. August 2021
  • ab 4. September 2021
    bis zum 19. September 2021
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 17:00
  • Sonntag
    14:00 - 17:00