Photo

La Forêt domaniale de Moulière

Wandern Um Bonneuil-Matours
  • Der Staatswald von Moulière ist mit seinen 4171 ha Fläche das größte öffentlich zugängliche Waldgebiet des Départements Vienne. Der Name leitet sich vom Abbau der Mühlsteine (pierres à moulin, meulière) her, der jahrhundertelang hier betrieben wurde. Der Wald liegt zwischen dem Vienne- und dem Clain-Tal in der Mitte des Dreiecks, das die wichtigsten Städte des Départements bilden: Poitiers, Châtellerault und Chauvigny.